Entspannung – speziell für ErzieherInnen und Pädagogen – Buch und Workshop

Mein Projekt 2016 :

Untitled design (9)

Ein Entspannungsbuch und Workshop – speziell für Pädagogen und ErzieherInnen!!!

 

Wer nicht für sich selber sorgt,

wird mit seiner Sorge für die anderen keinen Segen bringen!

(Bernhard von Clairvaux)

 

Dieser Job ist so wichtig und fordert uns allen oft alles ab.

Tagtäglich sind die uns anvertrauten Kinder die Nummer eins in unserer Gedankenwelt. Sie gehen immer vor und so denkt man viel zu oft nicht genug an sich selbst.

 

Zu wenig Pausen, ungesunde Snacks, Ärger mit Eltern, Krankstand in den Einrichtungen, Anforderungen vom Träger, Bürokratie, Bildungs-Dokumentationen, Förderpläne, Bezahlung – die die Arbeit nicht im mindesten wertschätzt, Läutstärke, Überstunden, Dienstbesprechungen nach Feierabend, Elternabende, …. !

Und nach so einem Tag auch noch gesund für sich selbst kochen oder Sport treiben? Daran ist wohl nicht zu denken. Im Gegenteil – viele von uns hetzten nach Feierabend zum Nebenjob – gerade in der   (langen) Ausbildung reicht das Geld vorne und hinten nicht …!

Da ist es nicht verwunderlich, daß so mancher von uns mit Burnout auf der Strecke bleibt!

DAS möchte ich ändern!!!

Ich bin selbst Erzieherin UND Entspannungspädagogin und kenne den rauhen Alltag.

Doch dieses Projekt soll für euch sein!

Darum jetzt meine Frage an dich: Was wäre DIR wichtig???

Was möchtet du lesen in einem Ratgeber / Workshop / Handbuch – speziell für diese besonders wichtige und extrem geforderte Berufsgruppe??

  • Informationen über positiven und negativen Stress?
  • Kluge Sprüche, witzige Bilder?
  • Traumreisen zum nachlesen?
  • Entspannungsverfahren?
  • Ansprache im DU oder SIE?
  • Stets die männliche UND weibliche Anrede zu berücksichtigen?
  • Entspannung für „ To Go“ ?
  • Anekdoten aus dem Alltag?
  • Entspannung um Umgang mit Eltern/Kolleginnen/Träger
  • Mandalas
  • Tipps und Tricks für den Alltag?
  • Gesunde Ernährung ?
  • …?????

Hinterlass mir deine Wünsche, Gedanken und Kommentare!

Damit ich daraus etwas Großartiges zaubern kann … 😉 !

 

… bleib weiter drachenmutig – und entspannt!

Kerstin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.