Über MICH

Ich bin ICH – EVERYTHING HAPPENS FOR A REASON

 

Hallo, ich bin Kerstin – die „Yogamuddi“:  Working-Mom von 4, stolze Oma von 1! Alt genug, um ne ordentliche Portion Lebenserfahrung mitzubringen – jung genug, um immer noch Flausen und Visionen im Kopf zu haben!

Zu meiner „verrückten“ Familie gehören

  • das Lillekind – (lille – dänisch: klein, Adjektiv) Nesthäkchen, Grundschulkind, große Klappe – wickelt ALLE um den Finger
  • the-real-Sheldon – Pubertier, Besserwisser, Witzeerzähler, will Comedian werden
  • Mr. Physio – schon längst ausgezogen, jedoch „kleine Kinder kleine Sorgen, große Kinder …“
  • das Teacherkind – ebenfalls flügge, Lehrerin in Ausbildung, Modellqualitäten, Instagram-Blogger, Mutter des wunderbaren
  • Babybär – längst kein Baby mehr, aber klein genug, um ihn täglich zu knuddeln, wohnt gottseidank dafür nahe genug
  • Herr Yogamuddi, der lustige-kleine-dicke-Mann –  mein Lieblingsmensch, Ernährer der Familie, Fels in der Brandung, leicht cholerisch (kein Wunder bei dem Haufen!)

Mein 1. und mein 2. Leben

Im ersten Leben begleite ich vormittags im Rahmen von Inklusion ein Kind an einer Grundschule durch den Unterricht.

In meinem zweiten Leben unterrichte ich Yoga für Kinder und Teenager, Hatha Yoga für Erwachsene, bin Entspannungspädagogin und gebe verschiedene Workshops (Zeitblüten – Entspannen mit allen Sinnen). Außerdem bilde ich selbst Kursleiter für Kinderyoga und zertifizierte Entspannungspädagogen aus. Für den Cornelsen-Verlag bin ich als Autorin tätig.

Meine erste Ausbildung war kaufmännisch, dann wurde ich Erzieherin, jetzt hat mich mein Lebensweg wieder in eine ganz andere Richtung verschlagen.

Den Alltag als Erzieherin und Working-Mom kenne ich nur zu gut – er hat mich mehr als einmal an den Rand der Verzweiflung gebracht 😉 …

Doch Yoga und Meditaton haben mich geerdet. Durch Entspannung lernte ich, sowohl im Job als auch Daheim einfach mal den Blickwinkel zu ändern.

Das hat  mir Ruhe gegeben, die ewige Suche beendet.

…und trotz aller Veränderungen bin ich dabei doch immer die Alte geblieben – ein bißchen verrückt und immer offen und neugierig auf Alles und Jeden!

Die Feinheiten:

Ich liebe grüne Smoothies, sammel Matruschkas, versuche mich vegan vegetarisch zu ernähren und mußte mich in vergangenen Zeiten auch schon mal alleinerziehend durch´s Leben schlagen.

Ich würde gerne mehr joggen, früher aufstehen, mehr gute Bücher lesen – aber oft fehlt mir die Zeit oder der innere Schweinehund gewinnt mal wieder jeden Kampf.

Es ist oft schwierig, alles was mich interessiert und was ich liebe (einschließlich meiner Familie) unter einen Hut zu bringen – ein Balanceakt der aber mit Ruhe, Geduld und viel Optimismus jeden Tag besser funktioniert!

Ich habe in meinem Leben viele Fehler gemacht aber alle haben mich dahin gebracht, wo ich jetzt stehe: Nichts passiert ohne Grund!

Ich habe viel aus meinen Fehlern gelernt – und lerne jeden Tag weiter!

Geht es dir ähnlich?

Ich möchte dich

  • Inspirieren
  • Zum Nachdenken bringen
  • Ideen und Veränderung
  • Entspannung und positives Denken

in dein Leben bringen!

Vielleicht können ein paar meiner Tipps, Tricks und Geschichten dir dabei helfen, deinen Alltag fröhlicher und beschwingter zu erleben!

Viel Spaß beim Stöbern im Blog und auf meiner Facebook-Seite!